Wacken Open Air - http://www.wacken.com
Metal never Die

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Buddy
  Das Depressivum
  Frage nicht
  Gehen
  Ich sehe es
  Depri ^ 10
  romantisch
  Sommerbrise
  ---
  Traum
  Trug
  Was ist wenn...
  Wer bin ich
  Wie es mir geht
  Zeit mit dir
  Zwischen Uns
  Keinen Namen
  Geliebt?
  Vorbei(maria)
  Folge Ritzen
  Selbstgeschriebende Lieder
  ChUcKy die Mörderpuppe
  Typ Pessimist, das Bild des Pessimisten
  Verzweifelter Hass
  Liebe ist...
  Vergessen zu lieben
  Ausbruch
  Mensch denkt
  † Death~Love †
  An die Seelenverwandte
  Die Liebe
  Die Träne
  Kuschelbedürfnis
  Du sagtest
  Am Ende
  Dejaveu der falschen Hoffnung
  die Liebe zu dir
  ~>hear†core<~
  zu viele gefühle
  Keine Liebe
  Benutzt
  *..ZerstÖr†...*
  Au Liebe Keine Freundschaft
  ......
  das Ende
  Traum
  Qual
  Wie es mir geht
  Tod
  Meinung
  Die HOffnung stirbt
  15.2.07
  Krank
  Vergangnen
  Mensch
  Das Feuer
  Zu lang her
  wenn
  flügelschlag
  Ferne Vision
  Abschied
  Sehen
  Hasserfüllt
  der Engel
  Einsamkeit
  geteiltes Lied
  Eingefallen
  The girls with the Broken smile
  Weg
  Der Mensch
  Großer Traum
  Mensch
  Ohne Namen
  Band Bilder
  Der Weg
  Keine Lust
  Ernest Dowson
  Gavin Ewart
  Robert Herrick
  Emotionen
  anderes ich
  Gerecht???
  Es ist vorbei !!!!
  Leben?
  Ich will dich nie verlieren !?!
  Zu lang her
  Einsamkeit
  Zuversicht
  Seelenverwand
  Suche
  Lina
  Schön und doch Vergessen
  Zeit zum Bangen
  Aus meinem Leben
  Zusammen
  Glück und Pech
  5.09.2006
  Allein
  Falsches Gefühl
  26.08.06
  Lüge
  22.08.06
  Engel
  Romantischer Abend
  Kontrast
  Enttäuschung
  Gedicht 20.6.06
  Gefühle
  Hass und Liebe
  Leere
  Liebe
  Kampf
  Liebe ist was schönes
  Seelentod
  Problem
  Sehnsucht
  Verborgende Liebe
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   my page
   fantasy
   dark fairy
   deuxchevalieres
   mythologie
   students
   jdhodges
   myspace
   icequeen
   mydeskcity
   fredosus
   luis-royo
   maestita.net
   allposters





http://myblog.de/buddy89

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Alter: 27
aus: 46499 Hamminkeln
 
Schule: Gymnasium Aspel in Rees

Ich mag diese...
Musiker: Atreyu, Arch Enemy, Apokalyptische Reiter, Amon Amarth,All that Remains, Avantasia, Apocalyptica, Bullet for my Valentine, Böhse Onkelz, Caliban, Children of Bodom, Dream Evil, Dragonforce, Egduy, Engelskrieger,Hammerfall, In Flames, IN Extremo, Ill Nino, RAmmstein, STratovarius... und und und :P
Lieder: viiiiel zu viele :D:D:D



Werbung



Blog

WOCHENENDE

Schön ist es einfach mal Wochenende zu haben.. all dieser stress ^^ Praktikum... aber heute war ein toller tag.

Er began, wie die restliche Woche auch um7.20Uhr.. aufstehen fertigmachen und den Zug der um 8.21 fahren sollte um 8.24 nehmen :D halt deutsche Bahn immer verspätung. Komme dann so um 8.45 an meinem Praktikumsplatz an und mein Chef sagt mir dann so:" kannst heute um 12.15 Schluss machen". Man sollte bedenken, das ich um 12 uhr mittagspause habe und ich mich total gefreut habe, also ein super start ins wochenende ^^

 

1.9.06 23:52


Ein Tag des Untergangs

Am Wochenende dem 27.08. sollte es eigentlich der beste Tag meines Lebens werden. Ja klar, die Freunde die Freundin wiederzusehn. 3 Wochen hatten wir uns nicht mehr gesehn .

Bei jedem Menschen macht sich das Gefühl der Sehnsucht breit.. so auch bei mir. Unsterblich die Einsamkeit, die ich in mir spüre, die nach meiner Freundin Sandra schreit. MIt dem Fahrrad von Mehrhoog nach Dingden, dann nach bocholt und später nach Rhede zur Rheder Kirmes. Doch irgendwas war anders an dem Tag.

Kaum ein Wort haben wir am ganzen Tag geredet, obwohl wir uns 3 wochen nicht mehr gesehen hatten. Auf der Kirmes kaum eines blickes gewürdigt... Ist dies ein Zeichen fürs Ende??.. Wieso fühle ich mich, obwohl ich meine geliebte Freundin seh, immer noch so einsam? Angst macht sich breit... bin ich noch normal?..

28.8.06 19:52


Schuuuuuleeee

Der 1 Tag an der neuen Schule.

 

So heißt es lebe wohl Heinrich-Meyers-Realschule in Hamminkeln und willkommen beim Gymnasium Aspel in Rees. DER CHAOTISTE TAG MEINES LEBENS WAR DIESER TAG Am Vorabend mit Magenschmerzen ins Bett vor lauter Aufregung.... 23.30... eigentlich shcon zu spät... 0.Uhr... *Verlogen blicke ich auf die Uhr*.. 1 Uhr * wieder schaute ich verstohlen auf die Uhr..

So weiter gequält habe ich dann die Nacht überstanden. 6.20 Uhr der wecker klingelt.. Mit Magenschmerzen stehe ich auf. Schüchternd muss ich fragen, ob die Bushalte stelle von Rees dort ist, wo ich sie vermutet hatte.. In der Begleitung einer guten Freundin der Marie ( nochmals viel viel vielen dank dafür) führte sie mich durch die Schule zum Seketeriat, wo ich erstmal nachfragen musste, wo ich meine 1 Stunde habe. Durch ein BOMBADEMOE' von Zetteln und dem Gefühl in der Magengegend , das es einem nicht sehr wohl geht, die meinen NEUEN Stundenplan entgegen genommen... DIE REINSTE KATASTROPHE.. ein Durcheinander, dass habe ich noch nirgendswo gesehen...

Und nun weiter gucken.... das wird voll chaotisch... BESSERGESAGT ES IST CHAOTISCH

 

 

 

9.8.06 21:19


Das Feuerwerk

Ca um 17.45 verließ ich das Haus. Super geiles Wetter, was mich erstaunte. Aber was mich noch viel mehr erstaunte war folgendes. Ich mit dem Fahrrad zum Bahnhof gefahren. Komme genau um Punkt 17.58 dort an, wo der Rhein Express kommen sollte. Und der Zug stand auch mal da.  Keine Verspätung der deutschen Bahn. Das nenne ich mal ein Wunder. 

In Wesel angekommen radelte ich mit dem Fahrrad weiter zur Rheinpromenade, wo ich dann auch gemütlich ( aber alleine ) über die Kirmes schlenderte.

Nachts um 22 Uhr sollte das Feuerwerk anfangen. Doch diese hatten verspätung. Genau so viel Verspätung, wie das Feuerwerk eigentlich dauerte, nämlich 25 minunten.

Trotzdem war es super geil. Riesige Rosen aus Feuerwerkskörpern, und Bilder wie Bäume und Herzen projezierten sie an dem Himmel. EINFACH GEIL

6.8.06 13:45


Schöner Tag;)

So da sind wir wieder. Endlich scheint mal wieder die Sonne, hat sich das Durchmachen doch wohl gelohnt. Heute dann endlich meine Homepage fertig gekriegt und gleich noch nach Wesel zum Stadtfest und heute abend Feuerwerk anschuen. Natürlich versuche ich hier und da noch etwas an dieser Seite zu verändern. Wenn ich daran denke das nächsten Mittwoch schule ist, wird mit schlecht .
5.8.06 14:32


5.8.06 04:54


5.8.06 04:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung